Gerade in dieser Zeit, ohne viel Abwechslung, Aktivitäten und Freunde treffen ist es wichtig eine positive Einstellung zu behalten und sich selbst kleine Glücksmomente im Alltag zu schaffen.

Doch wie soll man neben dem Homeoffice, Kindern und Alltag noch daran denken, sich kleine Auszeiten zu nehmen und glückliche Momente zu schaffen?

Um dich im Alltag daran zu erinnern, positiv zu denken und glücklicher zu sein, kann dir eine kleine Glasperle als Glücksbringer helfen.

Eine handgedrehte Glasperle mit einem Smiley sorgt in deinem Alltag immer wieder für kleine achtsame Momente, die du für dich nutzen kannst.

Nutze diesen achtsamen Moment um

  • für eine Sache dankbar zu sein,
  • dich über etwas zu freuen oder
  • dich zu fragen, was du heute schon Schönes erlebt hast?

 

So kannst Du Dir mehr schöne Momente in deinem Alltag schaffen, um ihn am Ende des Tages als nicht so stressig oder nur negativ und vollgestopft zu empfinden.

 

Du kannst es auch erstmal mit einem anderen Gegenstand wie einem schön bemalten Stein als Glücksbringer ausprobieren, der dich den Alltag über in deiner Hosentasche begleitet oder einem Armband, das du für den Tag mit dieser Aufgabe verbindest.

 

Ein kleiner Zipper aus einer handgedrehten Glasperle ist noch praktischer, da er dich überall dort begleiten kann, wo du ihn brauchst. Ob an deinem Armband oder als Kettenanhänger, an deinem Schlüsselbund, der Handtasche oder dem Reisverschluss deiner Jacke. Auch an deinem Handy wird er dich jedes Mal, wenn du im Alltag nach deinem Handy greifst, an einen achtsamen Moment erinnern.

Die Glasperle als Zipper ist dabei so klein, dass du sie zwar wahrnimmst, sie dich im Alltag jedoch nicht stört.

Ein Zipper mit einem kleinen Smiley, der dich jedes Mal anlächelt und aufmunternd anblickt, wenn du ihn benutzt, wird dich mit noch mehr Freude durch den Tag begleiten.

 

Ich freue mich, wenn du die Idee in deinem Alltag umsetzt, von deinen Erfahrungen zu hören und wenn du mich unterstützt, indem du dir einen Zipper aus einer handgedrehten Glasperle kaufst.

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.